Elterninformation: Zum Schuljahr 2021-22

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

die hoffentlich erholsamen und erlebnisreichen Sommerferien gehen zu Ende und wir starten in ein bestimmt schönes und erfolgreiches neues Schuljahr.

Gerne möchte ich Sie heute über die aktuell geltenden Hygienevorgaben und alle für unserer Grundschule Bottenbach relevanten Themen informieren.

Wie Sie dem angehängten Elternschreiben des Ministeriums entnehmen können, gilt in den beiden ersten Schulwochen nach den Ferien:

  • für alle Personen im Schulgebäude Maskenpflicht
  • im Freien keine Maske notwendig
  • Mindestabstand von 1,50m soll bestmöglich eingehalten werden
  • bei Krankheitssymptomen direkt Zuhause bleiben
  • Selbsttests werden vorerst bis 08.10. fortgeführt
  • Besucher melden sich bitte an und tragen sich in eine Anwesenheitsliste ein.

An dieser Stelle möchte ich Sie nochmals bitten, wie gewohnt bei Erkrankung und Fehlen Ihres Kindes vor Unterrichtsbeginn in der Schule anzurufen oder die Klassenlehrerin per schul.cloud zu informieren. Wir müssen von Seite der Schulaufsicht täglich die Anwesenheit Ihrer Kinder überprüfen, um gewährleisten zu können, dass Ihr Kind sicher in der Schule angekommen ist. Eine schriftliche Entschuldigung benötigen wir, wenn Ihr Kind zurück zum Unterricht kommt oder ab drei Krankheitstagen in Folge. Ganz herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ich freue mich in diesem Schuljahr zwei neue Lehrkräfte in der Grundschule Bottenbach willkommen zu heißen. Frau Ullrich wird uns jeweils mittwochs unterstützen und Frau Michels wird ihr Referendariat bei uns antreten. Ich wünsche den Beiden einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr.

Leider musste Frau Kerstin Clauer-Schu kurzfristig die Tätigkeit in unserer Betreuung aufgeben. Wir danken ihr ganz herzlich für ihren Einsatz und wünschen ihr auf diesem Weg alles erdenklich Gute für die Zukunft. Ab August wird unser Betreuungsteam von Frau Höh verstärkt, auch ihr ein herzliches Willkommen und einen guten Start in der Nachmittagsbetreuung.

Für Bastelmaterial und Papier sammeln die Klassenlehrerinnen pro Familie 10,00€ ein. Bitte geben Sie Ihren Kindern das Geld mit.

Für das kommende Schuljahr wünsche ich uns allen, ein gutes gemeinsames Lernen, nette Begegnungen und so wenig Einschränkungen wie möglich. Euch lieben Schülern/ -innen wünsche ich einen guten Start und ein glückliches neues Schuljahr.

Mit freundlichem Gruß
Annette Körner (Schulleitung)

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.