Foto: Martina Neumann

Unsere Partnerschaft

Seit 2014 besteht zwischen unserer „Grundschule Bottenbach“ und der französischen Partnerschule „Ecole élémentaire de la vallée Horn de Waldhouse“ eine Schulpartnerschaft.

Und so begann alles:

Im November 2013 knüpften die Kollegien unserer Grundschule und der französischen „Ecole élémentaire“ bereits erste Kontakte. Beide Seiten begrüßten den Austausch und so trafen sich die Kinder und Lehrkräfte beider Schulen seitdem mehrmals, um die Kultur und Sprache der Nachbarn kennen zu lernen.

Im Juni 2014 wurde die Partnerschaft offiziell beim 1. Begegnungstag an der Bottenbacher Grundschule mit allen Kindern und Kollegen der Partnerschule gefeiert!

Im Mai 2015 war es dann für unsere Schule soweit: Wir fuhren mit 63 Kindern und 8 Erwachsenen über die Grenze und besuchten dort 66 französische Kinder mit deren LehrerInnen. Steckbriefe wurden ausgetauscht und es fand ein Thementag „Auf dem Bauernhof – A la ferme“ statt.

Nach etwas ruhigeren Zeiten wurde die Partnerschaft im Schuljahr 2017/18 wieder etwas in Schwung gebracht: Es fanden zwischen den Lehrkräften beider Schulen mehrere Treffen statt, in denen sie gemeinsam Ideen für die Partnerschaft sammelten und konkretisierten: ein Schulbesuch pro Schuljahr (einmal Frankreich, einmal Deutschland…) wurde ebenso angedacht wie ein gemeinsamer Ausflug beider Schulen zu verschiedenen Ausflugszielen in beiden Ländern.

Diese Pläne wurden gleich in die Tat umgesetzt:

So wurden die SchülerInnen der 3. und 4. Klasse der Bottenbacher Grundschule für Anfang Februar von ihrer französischen Partnerschule zu einem Schulbesuch eingeladen. Ein gemeinsamer Ausflug beider Schulen fand im Juni 2018 statt: Beide Schulen besuchten gemeinsam das Dynamikum und den Strecktalpark in Pirmasens.

Wir alle freuen uns schon auf die nächsten Treffen!

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.